AS-VN SGN-HAN Rundreise HAN Golf
AS-VN-HAN Rundreise Indochina
AS-VN-HAN Rundreise Indochina

16.02.-29.02.2020

 

Ihre Reise beginnt in Hanoi und führt Sie durch Danang mit einem Abstecher in Kambodsch, in den quirligen Süden nach Ho Chi Minh City / Saigon  und das Mekong Delta. Neben Vietnams Kultur und Geschichte spielen Sie einzigartige Golfplätze.

Begleitet wird diese Reise von Stefanie Wördehoff. Stefanie war bereits mehrmals mit Gruppen in Vietnam und hat den einen oder anderen Geheimtipp, gerade für die abendlichen Abendessen, für Sie auf Lager. 

 

PROGRAMM

 

Tag 1 - Hanoi

Nach Ihrer Ankunft in Hanoi am frühen Morgen geht es nach einer kurzen Erfrischung im Hotel Sofitel Metropol zur ersten Erkundigungstour durch die quirlige Hauptstadt von Vietnam. Wir besuchen u.a. die Einsäulen-Pagode, den Literaturtempel und unternehmen eine Bummel durch die lebhaften Gassen der Altstadt.

Abends geniessen wir ein gemeinsames Welcome Dinner im Hotel.

 

Tag 2 - Hanoi King Island Golfclub

Morgens Transfer zum King Island Golfclub zu einer entspannten Einspielrunde. Zum Kennenlernen ein lockeres Texas-Scramble.

Nach unserer Rückkehr nach Hanoi erkunden wir gemeinsam die Altstadt. Dort werden wir auch gemeinsam zu Abend essen.

 

Tag 3 - Halong Bucht

Am Morgen fahren wir zur Halong Bucht und checken auf einem Boot der Paradise Cruise ein. Das bezaubernde Karst-Gebirge gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Ca. 2000 meist unbewohnete Felsen ragen aus dem Meer. Wir besichtigen die schwimmenden Dörfer. An Bord unserer privaten landestypischen Dschunke genießen wir diese Tour und übernachten auf dem Schiff in komfortablen Kabinen. (inkl. Lunch & Dinner). Übernachtung an Board.

 

Tag 4 - Flug nach Danang

Unsere Tour durch die Halong Bay endet heute u.a. mit einem Besuch der Hang Sung Sot Höhle (Grotte der Überraschungen). Nach einem ausgibigen Lunch verlassen wir das Schiff und fahren zurück nach Hanoi. Transfer zum Flughafen und Weiterreise nach Danang. Check-In im Hotel Naman Retreat.  

 

Tag 5 - Ba Na Hills Golf

Vormittags Golf auf dem Ba Na Hills Golf Course. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Spa-Angebote unseres Hotels, oder relaxen Sie am Strand.

 

Tag 6 - Danang - Hoi An

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der alten Handelstadt Hoi An. Wir beginnen mit dem Besuch des lokalen Marktes. Nach einer Tour auf dem Hoi An River erreichen wir die Red Bridge Cooking Class und erfahren auf interessante und unterhaltsame Weise viel über die vietnamesische Lebensweise und deren Esskultur, eigene Kocherfahrungen inklusive.

Den Nachmittag verbringen wir bei einer Führung durch die historische Altstadt von Hoi An. Es ist außerdem Zeit für eigene Erkundigungen, Einkäufe in den vielen kleinen Läden oder für einen Besuch bei den berühmten Schneidern.

 

Tag 7 - Montgomerie Golf

Colin Montgomerie zeichnet für die Gestaltung des nächsten Golfplatzes, den wir spielen, verantwortlich. Der Montgomerie Links Vietnam ist ein sehr anspruchsvoller Platz, welcher eine strategische Annäherung an die Grüns erfordert und an dessen zahlreiche Bunker man sich immer wieder gern erinnert.

 

Tag 8 - Day Off

Wir haben bereits viel erlebt an Tag 8 dieser Reise, daher ist es mal Zeit für eine kleine Verschnaufpause. Heute steht relaxen auf dem Programm. Wer möchte spielt eine zusätzliche Runde Golf, alternativ organisieren wir Ihnen einen Tagestrip in die Stadt Hue.

 

Tag 9 - Flug nach Siem Reap

Vormittags Flug nach Siem Reap. Check-In im Hotel Sofitel Phokeetra.

Am frühen Nachmittag besichtigen wir gemeinam die impossante Tempelanlage von Ankor Wat.

 

Tag 10 -Golf Ankor Wat

18-Loch-Golfrunde im Angkor Golf Club. Am Abend unternehmen wir eine geführte Tuk Tuk Tour und lassen uns von einem lokalen Reiseleiter die "Feinheiten" der kambodschanischen Küche präsentieren.

 

Tag 11 - Flug  Saigon

Morgens Flug nach Saigon. Eine Stadtrundfahrt führt uns zu den Höhepunkten Ho Chi  Minh Stadt (u.a. Notre Dame Kathedrale, Opernhaus, City-Hall, Kriegsmuseum, Ben Than Market, Chinatown, Wiedervereinigungs-Palast). Wir erleben hautnah das pulsierende Leben dieser Metropole, den atemberaubenden Verkehr mit tausenden von Mopeds und erhalten zahlreiche weitere Eindrücke. Nach der Tour Check-In im Hotel Park Hyatt.

 

Tag 12 Long Than Golf Club

Spielen Sie heute eine Runde Golf am Stadtrand von Saigon - auf dem Long Than Golf Club . Jedes Loch hat seine eigene charakteristische Form und ein einzigartiges Design, das für Spieler jeder Stärke ein vielfältiges Angebot und Herausforderung bereithält.

 

Tag 13 - Saigon Mekong Tour

Am Morgen fahren Sie nach Cai Be, wo Sie die entlegenen Kanäle des Mekong Flusses erleben werden. Auf Landgängen haben Sie zudem unmittelbaren Einblick in das Leben der Landbevölkerung des Mekong Deltas.

Genießen Sie ein Mittagessen im schönen im Kolonialstil gehaltenen Le Longanier Restaurant.

Am Abend letztes gemeinsames Dinner.

  

Tag 14

Genießen Sie die freie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen  Saigon, wo Sie Ihre Maschine zurück in die Heimat bringt.

 

 

 

 

 

Datum
Doppelzimmer
Einzelzimmer
Anfragen
15.-29.02.2020
4.955,00 €
2.100,00 €

 

Inklusivleistungen:     

  • 2 ÜN im Sofitel Legend Metropole Hanoi in einem Opera Premium Room
  • 1 ÜN auf der Paradise Cruise in der Halong Bay
  • 5 ÜN im Naman Retreat im Babylon Room
  • 2 ÜN im Sofitel Ankor im Superior Room
  • 3 ÜN im Park Hyatt Saigon im Deluxe Room
  • tägliches Frühstück
  • Vollpension auf der Paradise Cruise (Halong Bay)
  • I Spa Behandlung pro Person pro Tag im Naman Retreat
  • 5 Runden Golf lt. Programm inkl. 1 Caddy pro Golfspieler auf jedem Golfplatz
  • Sightseeing Touren: Hanoi, Hoi An, Angor Wat, Saigon - jeweils mit deutschsprachigem Reiseleiter
  • alle Transfers
  • alle Inlandsflüge in Economy (inkl. Golfgepäck)
  •  Persönliche Reisebegleitung von PERFECT ROUND - Stefanie Wördehoff

Nicht im Reisepreis eingeschlossen:

  • Internationale Flugkosten, gerne sind wir Ihnen bei der Flugbuchung behilflich
  • persönliche Ausgaben & Trinkgelder
  • Visum (falls nötig)

 

Mindestteilnehmrzahl: 8 Personen

Anmeldeschluß: 30. Oktober 2019

 

Als spätester Zeitpunkt einer Absage seitens des Veranstalters gilt der Anmeldeschluß.

 

 

 

 

 

 

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage